Arbeitszeugnis übersetzen

Liste von Geheimcodes wie sie in qualifizierten Arbeitszeugnissen vorkommen

Arbeitszeugnis übersetzen kann zweierlei meinen. Zum einen das Übersetzen der Fachsprache, die sogenannte Zeugnissprache, in eine Form die auch ungeübte Leser verstehen können. Zum anderen kann damit die Übersetzung von deutschen Arbeitszeugnissen in einer andere Sprache wie beispielsweise Englisch gemeint sein. In diesem Artikel wollen wir beides näher beleuchten.

Übersetzen der Fachsprache (Zeugnissprache)

Wie allgemein in Deutschland bekannt werden qualifizierte Arbeitszeugnisse in einer Fachsprache formuliert - der sogennanten Zeugnissprache. Diese hat sich über die letzten Jahrhunderte in Deutschland entwickelt. Da Arbeitszeugnisse früher zum reinen Schutz der Unternehmer gedacht war bei dem sogar die Polizei involviert wurde, gab es zunächst keine spezielle Sprache dafür. Es wurde gelobt oder getadelt wie es damals der Sprachgebrauch hergab. Da das damalige Machtgefälle zwischen Unternehmer und "Untertan" jedoch sehr ausgeprägt war und Angestellte für ein gutes Zeugnis quasi alles machen mussten was ihnen gesagt wurde, Schritt der Gesetzgeber zum Schutz der Arbeitnehmer Anfang des 19. Jahrhunderts ein und verlangte wohlwollend geschriebene Arbeitszeugnisse (mehr zur Geschichte der Arbeitszeugnisse).

Dieser grundsätzlich richtige Schritt brachte jedoch die verklausulierte Zeugnissprache hervor. Wohlwollend und wahrheitsgemäß sollen Arbeitszeugnisse formuliert werden. Wie sage ich also, dass der Arbeitnehmer seine Arbeit schlecht durchgeführt hat, es jedoch trotzdem "nett" klingt? Damit Personaler aus Unternehmen die wahre Beurteilung der Leistung und des Verhaltens ihres Mitarbeiters zukünftigen Unternehmen kundtun können, dabei jedoch wohlwollend formulieren, um die zukünftige Jobsuche nicht unverhältnismäßig zu erschweren, hat sich die Zeugnissprache entwickelt.

Die Zeugnissprache hat sich im letzten Jahrhundert stetig weiterentwickelt und ist immer komplexer geworden. Dabei existieren allgemeine Techniken und Regeln, die das Übersetzen bzw. deuten der Formulierungen ermöglichen. Trotz zahlreicher Rechtsurteile ist die Zeugnissprache jedoch nur teilstandardisiert. Ein gewisser Interpretationsspielraum bleibt bei vielen Sätzen bestehen.

Im Internet existieren viele Beispielsätze, teilweise mit Übersetzungen die den Techniken und Regeln der Zeugnissprache entsprechen, jedoch auch viele Falschaussagen von vermeidlichen Zeugnisexperten, die zum Teil mit gefährlichem Halbwissen Ratschläge erteilen. Wir raten zur strikten Anwendung der Zeugnissprache wie sie in der Fachliteratur vorgegeben wird. Alle Regeln der Zeugnissprache findet ihr in unserem ausführlichen Artikel.

Zur Übersetzung eures Arbeitszeugnisses könnt ihr euch mit Hilfe unseres Wissensbereichs und empfohlender Fachliteratur selbst einlesen oder ihr geht zu zugegeben teuren Fachanwälten für Arbeitsrecht. Alternativ könnt ihr online euer Arbeitszeugnis in Schulnoten inkl. textlicher Erläuterung übersetzen lassen.

Arbeitszeugnis übersetzen in andere Sprachen

Grundsätzlich handelt es sich bei qualifizierten Arbeitszeugnissen und deren Zeugnissprache, um ein deutschsprachiges Phänomen. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und Liechtenstein werden Arbeitszeugnisse wie wir sie kennen erstellt und zu Personalauswahl herangezogen. In anderen europäischen Ländern gibt es ähnliche Dokumente, die teilweise ebenfalls gesetztlich veranlasst werden, jedoch mit einer anderen Bedeutung für die Personalauswahl:

europäische Länder mit gesetztlichen Ansprüchen

Land Typ & Inhalt Bedeutung
Frankreich Austellung erfolgt nach Beschäftigungsende, jedoch nur Art und Dauer der Tätigkeiten nicht in den Bewerbungsunterlagen, aber für Jobinterview oder auf Nachfrage
Italien Beschränkung auf Angaben zur Art und Dauer der Tätigkeit Empfehlungsschreiben entscheidender
Spanien nur Art und Dauer und nur für Praktika oder Studenten üblich Empfehlungsschreiben entscheidender
Polen Angaben für arbeits- und sozialrechtliche Ansprüche, wenn gewünscht Angaben zur Entgeld und Qualifikationen Dient vorallem zur Festlegung gesetzlicher Ansprüche
Tschechien Arbeitsgutachten und Bescheinigungen, jedoch ohne Vorgaben bzgl. Umfang und Inhalt durch fehlende Vorgaben schwierig als Vergleichsinstrument einsetzbar

europäische Länder ohne gesetztliche Ansprüche

Land Typ & Inhalt Bedeutung
Griechenland wird i.d.R. auf Wunsch des Arbeitnehmers nach Beendigung ausgestellt keine Vorraussetzung, fliesst aber in Beurteilung mit ein
Dänemark Empfehlungsschreiben oder Arbeitsbescheinigungen beides üblich und sehr wichtig bei der Personalauswahl
Großbritannien Arbeitszeugnisse sind gänzlich unbekannt, dafür Referenzschreiben kein Bestandteil des Bewerbungsprozesses, eher mündl. Austausch der Arbeitgeber untereinander
Norwegen Ausstellung eines Attest. Mindestens Angaben zur Art und Dauer, Gestaltung frei wählbar Negativer Einfluss wenn nur die Mindestangaben enthalten sind. Ansonsten sind Referenzkontake wichtig.

Arbeitszeugnisse in außereuropäischen Ländern

Insbesondere im englischsprachrigen Raum sind "letter of recommendation" sowie Angaben zu Ansprechpartnern früherer Arbeitgeber weit verbreitet. Arbeitszeugnisse wie in Deutschland existieren in Nord- und Südamerika nicht. In afrikanischen Ländern existieren teilweise ähnliche gesetztliche Vorgaben wie in Europa, was auf den Einfluss der einstigen Kolonialmächte zurückschließen lässt. Dennoch haben diese Dokumente keinen vergleichbaren Stellenwert wie in Deutschland. Auch sind Referenzschreiben und Empfehlungsschreiben dort kaum verbreitet. Ähnlich wie in einigen asiatischen Ländern erfolgt die Personalauswahl oftmals ohne Arbeitsnachweise. In China existiert kein gesetzlicher Anspruch, dennoch können Arbeitszeugnisse hier auf Wunsch ausgestellt werden. Diese werden in die Bewerberanalyse einbezogen und berücksichtigt.

Die Frage nach der Sinnhaftigkeit der Übersetzung von Arbeitszeugnissen in andere Sprachen

Die oben angegebene Auswahl wie Arbeitszeugnisse in anderen Ländern erstellt und berücksichtigt werden macht deutlich, dass es sich bei der Zeugnissprache um ein deutschsprachiges Phänomen handelt, was sicherlich auf die bereits angesprochende Geschichte der Arbeitszeugnisse in Deutschland zurückzuführen ist. Durch den Umstand, dass anderen Ländern zwar Dokumente mit Angaben zur Dauer und Art der Tätigkeit geläufig sind, aber von einer Fachsprache nichts bekannt ist, stellt eine Übersetzung von qualifizierten Arbeitszeugnissen stark in Frage.

International vertretende deutsche Großkonzerne neigen dazu, Arbeitszeugnisse sowohl in Deutsch als auch in Englisch auszustellen. Für Bewerbungen im Ausland ist dies sicherlich nicht schädlich, da es allgemein als Nachweis und Arbeitsreferenz dient. Die Bedeutung der Formulierungen über das Leistungsvermögen und das Verhalten des Mitarbeiters gehen jedoch komplett verloren. Die Spitzfindigkeiten der Zeugnissprache verlieren bei der Übersetzung ins Englische vollends ihre Bedeutung. Dies ist perse nicht weiter schlimm, da Personaler im Ausland diese sowieso nicht entschlüsseln könnten. Dennoch wirft es die Frage nach der Sinnhaftigkeit auf, Zeit und Mühe in die Erstellung englischsprachriger, qualifizierter Arbeitszeugnisse zu investieren wenn einfache Arbeitszeugnisse mit Angaben zur Art und Dauer der Tätigkeit den selben Zweck erfüllen.


Starte die Analyse deines Arbeitszeugnisses sofort online
In welche Noten kann dein Arbeitszeugnis übersetzt werden?

Du willst schnell und einfach wissen wie die Bewertung in deinem Arbeitszeugnis aussieht? Lade hier direkt dein Zeugnis hoch und habe Sekunden später Gewissheit.

Jetzt Analyse starten

Du willst noch mehr erfahren über Arbeitszeugnisse und die Zeugnissprache?

Dann bist du in unserem Wissensbereich genau richtig. Hier findest du alles Wissenswerte rund um das Thema Arbeitszeugnisse. Solltest du nach Vorlagen und Mustern schauen findest du sicher in unserem Downloadbereich was du suchst!

zum Wissensbereich zu Muster & Vorlagen

Unsere Leseempfehlung:

Buch Arbeitszeugnisse formulieren und entschlüsseln
Arbeitszeugnisse - inkl. Arbeitshilfen online: Textbausteine und Tätigkeitsbeschreibungen (Haufe Fachbuch)
Arbeitszeugnisse formulieren und entschlüsseln: Mit 60 Beispielzeugnissen, über 1000 Formulierungshilfen und Extratipps für Zwischenzeugnisse

Das könnte Sie auch interessieren: